Volumenaufbau - Filler

Zu Bekämpfung der Hautalterung kann heute in der ästhetischen verschiedene Methoden kombiniert werden um eine erhebliche visuelle Verbesserung im Gesicht zu erreichen.

Wie Sie in anderen Blogbeiträgen von mir erfahren können, ist der Kollagenverlust mit eine Ursache für die Hautalterung - selbst wenn Sie sehr gesund leben. Über kurz oder lang verringern sich in den tieferen Hautschichten das Kollagen, Elastin und das körpereigene Hyaluron.

Eine Faltenbehandlung nur mit dem Botulinum Wirkstoff alleine kann daher nicht zielführend sein, weil das Volumen damit nicht ausgeglichen wird, dass zuvor verloren gegangen ist. Es gibt aber innovative Lösungen an Fillern von verschiedenen Medizinherstellern:

  • Radiesse ®
  • Sculptra ®
  • ELLANSE ®

Als neues Produkt verwende ich in meiner Praxis ELLANSE, das anders als herkömmliche Filler nicht nur Volumen erzeugt, sondern auch die körpereigene Kollagenneogenese in den tieferen Schichten anregt.

Folgende Zonen können im Gesicht damit behandelt werden.

  • Stirn
  • Schläfen
  • Brauenregion
  • Nasenkorrektur
  • Wangenaugmentation
  • Nasolabialfalten
  • Mundwinkel
  • Marionettenfalten
  • Kinnkorrektur
  • Unterkieferlinie

ELLANSE Filler

Als Medizinprodukt ist Ellansé verschreibungspflichtig und als Privatperson kann man es nicht kaufen. Im allgemeinen benötigen Sie nur eine Sitzung bei der mit hauchdünnen Nadeln der Wirkstoff in das Gewebe injeziert wird.

Je nach Behandlungszone setze ich eine lokale Anästhesie und Sie brauchen Sie keine Sorgen wegen Schmerzen machen. Neben einer sofortigen Wirkung im Aufbau vom Volumen, stimuliert ELLANSE die Kollagenproduktion in den tieferen Gewebestrukturen zeitversetzt.

Wie bei allen Fillern zum Volumenaufbau, kann es auch hier zu Nebenwirkungen kommen wie zum Beispiel:

  • Schwellungen
  • Injektionsbedingte Rötungen
  • Juckreiz und Empfinglichkeit

Natürlich werden Sie bei mir in der Praxis vollständig aufgeklärt. Allgemein sind die Risiken jedoch überschaubar. Nachdem ich nun viele Jahre Erfahrungen habe in der minimal-invasiven Therapie sehe ich regelmäßig meine langjährigen Patienten und kann die Behandlungerfolge kontrollieren.

Wie lange ist diese Methode haltbar?

Die Haltbarkeit ist abhängig vom Behandlungsplan, den man nach einer vorherigen Besprechung klärt. Ein natürlich wirkendes Ergebnis hält ca. 1 bis 4 Jahre an.

Fazit

Klassische Filler dienen dem Volumenaufbau welches in den tieferen Gewebeschichten verloren gegangen ist. Bekannte Produkte sind hier Radiesse oder Sculptra. Mit Ellanse sollen körpereigenen Prozesse stimmuliert werden. Es besteht aber die Einschränkung, dass Ellanse nicht mit anderen Fillern kombiniert werden soll.

 

Tags: 
Telefon: 089 520 55 300
Dr. Perianez Diagnose
Foto Behandlungszimmer
Praxis Foto München

Jetzt kontaktieren

Um jede Frage kümmern wir uns mit größter Zuverlässigkeit

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Botulinum-Therapie e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Prävention und Anti-Aging Medizin e.V.

Adresse München

Praxis für Ästhetische Medizin
Dr. med. Isabel Perianez
Gabelsbergerstrasse 75a
D-80333 München

Weiter Anfahrt/Karte

Nach oben